Star Wars Rebellion

sw03_box_left

Fan­ta­sy Flight Games hat das Spiel “Star Wars Rebel­li­on” vor­ge­stellt und eröff­net ein neu­es Kapi­tel im Star Wars Uni­ver­sum. Es han­delt sich dabei um ein epi­sches Spiel, indem jeder Spie­ler in die Rol­le einer der fan­tas­ti­schen Iko­nen, wie Luke Sky­wal­ker, Darth Vader, Prin­zes­si­on Leia, Han Solo oder auch Impe­ra­tor Pal­pa­ti­ne per­sön­lich schlüpft. Jede Akti­on beein­flusst den Ver­lauf des Galak­ti­schen Bür­ger­krie­ges.

Star­tet man ein Angriff auf eine Impe­ria­le Werft oder beauf­tragt den Bau des Tode­s­terns um Pla­ne­ten zu ver­nich­ten? Folgt man dem Pfad der Jedi als Held oder friert man Hel­den in Kar­bo­nit ein?

sw03_layout_left

Jede Frak­ti­on, ob Impe­ri­um oder Rebel­len hat dabei ihre ganz eige­nen Zie­le und auch durch­aus eige­ne Regeln in die­sem Spiel. Die Rebel­len möch­ten die Frei­heit in der Gala­xis wie­der­her­stel­len und ver­su­chen durch ihre Aktio­nen an Anse­hen zu gewin­nen und die Bevöl­ke­rung auf ihre Sei­te zu bekom­men.

sw03_probecardfan

Als Impe­ria­ler Spie­ler muß man die Rebel­len­ba­sis fin­den und ver­nich­ten um zu gewin­nen. Die­se Sieg­be­din­gung läßt kei­nen Spiel­raum für Inter­pre­ta­tio­nen, eröff­net jedoch eine gan­ze Gala­xie an Mög­lich­kei­ten.

sw03-converge2

Zuerst gibt es ver­steck­te Infor­ma­tio­nen. 32 Ster­nen­sys­te­me gibt es auf dem Spiel­plan und alle, mit Aus­nah­me von Coru­scant, sind in einem Späh­deck ver­tre­ten. Wäh­rend des Spie­les schickt der Impe­ria­le Spie­le Späh­droi­den durch die Gala­xie, zieht Kar­ten von die­sem Deck und sucht die Sys­te­me, die mög­li­cher­wei­se die Rebel­len­ba­sis beher­bergt.

Der Impe­ria­le Spie­ler kon­trol­liert zu Anfang Coru­scant und fünf wei­te­re Sys­te­me, von denen drei loy­al zum Reich ste­hen und zwei von den mili­tä­ri­schen Ein­hei­ten unter­wor­fen wur­den. Die­se Sys­te­me wer­den dann mit Ein­hei­ten bestückt: Ster­nen­zer­stö­rer, AT-AT Wal­ker, Sturm­trup­pen, TIE Jägern, Trans­port­schif­fen oder einem voll ein­satz­fä­hi­gen Todes­stern.

rebel-bluff-diagram

Die Rebel­len­frak­ti­on fängt in Star Wars: Rebel­li­on mit drei Sys­te­men an und wählt eines der Sys­te­me als Basis aus. Hier darf ruhig geblufft wer­den, denn wo wird sich die Basis ver­ste­cken? Viel­leicht am unwahr­schein­lichs­ten Ort Nahe am Kern­pla­ne­ten Coru­scant? Oder wird viel­leicht ein Teil der Rebel­len­flot­te auf ande­ren Pla­ne­ten gesich­tet und lockt das Impe­ri­um vom eigent­li­chen Ort weg?

Ins­ge­samt klingt es nach einem span­nen­den neu­en Spiel, das uns da erwar­tet. Star Wars Rebel­li­on wird auch auf Deutsch beim Hei­del­ber­ger Ver­lag erschei­nen (2016/​Q3). Ich freue mich jeden­falls schon sehr dar­auf, mehr davon zu erfah­ren. Es gibt auch einen schi­cken Trai­ler dazu!

(Quel­le: fan­ta­sy­f­light­ga­mes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.