Partyspiele

Ich bin zuletzt mal dar­um gebe­ten wor­den ein paar Par­ty­spie­le vor­zu­stel­len. Par­ty­spie­le? Ich? Na gut, ver­su­chen wir es mal. Jetzt da die dunk­le Jah­res­zeit gekom­men ist und man öfters ob des Wet­ters zu Hau­se zusam­men am Tisch sitzt kann das ja nicht scha­den. Denn was macht man wenn man ger­ne spielt und zu Hau­se ist, rich­tig man setzt sich an den Tisch und spielt mit Freun­den und sei­nen Lie­ben. Und da es jetzt bald wie­der Zeit für die ein oder ande­re Fei­er ist (Weih­nach­ten, Sil­ves­ter) wo man zusam­men kommt, kön­nen ein paar Emp­feh­lun­gen in der Hin­sicht ja sicher nicht scha­den.

Zuerst möch­te ich ein­mal erklä­ren, was für mich Par­ty­spie­le sind.

Zum einen müs­sen sie für mich auf jeden Fall in grö­ße­ren Grup­pen spiel­bar sein, also teil­wei­se auch mit mehr als 6 Spie­lern, denn gera­de bei­spiels­wei­se Sil­ves­ter sind ja dann doch mal eher 6 – 10 Per­so­nen zu Gast und in zwei Grup­pen zu spie­len hal­te ich für unglück­lich. Schließ­lich möch­te man die Zeit ja zusam­men ver­brin­gen. Zum ande­ren soll­ten es Spie­le mit ein­fa­chen und ein­gän­gi­gen Regeln sein, so dass man auch Nicht- und/​oder Wenig­spie­ler mit an den Tisch bekommt. Was natür­lich ganz wich­tig ist, sie soll­ten Spaß machen und vor allem wit­zig sein. Auch soll­ten sie die Spie­ler auch unter gewis­sem alko­hol­ein­fluss nicht all­zu arg über­for­dern. 😉

So wo fan­gen wir denn mal an:

1. Krazy Wordz oder Scrabble 2.0?

Kra­zy Words stand 2016 auf der Emp­feh­lungs­lis­te für das Spiel des Jah­res, wel­ches dann aber Code­na­mes wur­de. Scha­de, denn Kra­zy Words ist mei­ner Mei­nung nach das viel bes­se­re Spiel.

Wor­um geht es?

Wie der Name des Spiel schon ver­mu­ten lässt, han­tie­ren wir hier mit Buch­sta­ben und Wör­tern. Unse­re Auf­ga­be ist es neue Wor­te zu erfin­den, wel­che die es so noch nicht gibt die also ganz im Gegen­teil zu Scrabb­le, nicht im Duden ste­hen. Dabei bekommt jeder Spie­ler am Anfang der Run­de eine Auf­ga­ben­kar­te zu der er ein Wort erfin­den muss z.B. “Neu ent­deck­ter Pla­net”, “Etwas Run­des” oder “Neu­ar­ti­ges Bau­ma­te­ri­al”. Nun bekommt jeder noch 6 Kon­so­nan­ten und 3 Voka­le auf die Hand und dann kann der Spaß begin­nen.

Par­ty­spie­le wei­ter­le­sen

Das Orakel von Delphi – Rezension ist online

Als Ers­tes sei mal gesagt, das ich ein Fan von Ste­fan Feld Spie­len bin und sehr begeis­tert war, auf der SPIEL 2016 “Das Ora­kel von Del­phi”, nebst Auto­gramm, zu ergat­tern. Das hat mich doch sehr gefreut, das es so geklappt hat­te.

In die­sem Spiel ist es unse­re Auf­ga­be den Göt­ter­va­ter Zeus zu beein­dru­cken. Schaf­fen wir Sterb­li­che dies, will er uns ein Geschenk machen und uns in den Olymp ein­la­den. Dazu müs­sen wir ihn jedoch gut unter­hal­ten und so lädt er zu einem Wett­streit ein. Er stellt uns 12 Auf­ga­ben: Kult­stät­ten sol­len errich­tet wer­den, Sta­tu­en auf­ge­stellt wer­den, Opfer­ga­ben dar­bie­ten und Mons­ter bekämp­fen. Wer die­se Auf­ga­ben als Schnells­tes erle­digt, darf sich der Gunst von Zeus gewiss sein.

Die­se Chan­ce wol­len wir uns natür­lich nicht ent­ge­hen las­sen und so machen wir unse­re Schif­fe klar und kreu­zen durch die Gewäs­ser der Ägä­is um uns der Her­aus­for­de­rung zu stel­len.

Die gan­ze Rezen­si­on fin­det Ihr wie immer hier: Das Ora­kel von Del­phi.

Infobox – Das Orakel von Delphi

Das Orakel von Delphi - Cover
2 – 4
ab 12
70 – 100

Autoren Ste­fan Feld
Gra­fi­ker Den­nis Lohau­sen
Ver­lag Pega­sus Spie­le, Mata­got, Hall Games
Jahr 2016
The­ma Alter­tum, Mytho­lo­gisch
Mecha­ni­ken Action Point Allo­wan­ce Sys­tem, Wür­fel, Ras­ter­be­we­gung, Modu­la­res Spiel­brett, Pick-up and Deli­ver

Du planst “Das Orakel von Delphi” zu kaufen?
Dann unterstütze uns doch bitte:

SpielZug Tabletop Convention 2018 findet wieder statt!

Fan­tas­ti­sche Nach­rich­ten für alle Table­top und War­ga­ming Freun­de!

Ihr könnt schon mal die Wür­fel auf­wär­men, denn so wie es der­zeit aus­sieht, soll im Sep­tem­ber 2018 wie­der ein Spiel­Zug in Han­no­ver statt­fin­den. Nach mehr­jäh­ri­ger Absti­nenz wäre das dann der 7. Spiel­Zug.

Falls ihr Euch fragt, was denn der Spiel­Zug ist, dann könnt Ihr Euch hier (oder aus dem Menü) unse­re Berich­te zu ver­gan­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen anschau­en: Spiel­Zug 2014, Spiel­Zug 2015.

SpielZug Tabletop Convention 2018 Logo
Spiel­Zug Table­top Con­ven­ti­on 2018 Logo

Wei­te­re Infos, auch zur neu­en Loca­ti­on, wird es spä­ter noch geben. Den Ter­min könnt ihr Euch auf jeden Fall schon­mal notie­ren: 8.9. Sep­tem­ber 2018 – Spiel­Zug Han­no­ver!

Auf jeden Fall wird es sicher­lich wie­der ein herr­li­ches Table­top Wochen­en­de in Han­no­ver wer­den. Dan­ke schon­mal vor­ab an das gan­ze Orga Team!!