Blade Runner 2

Blade Runner - Titel

Im Januar 2018 soll Blade Runner 2 ins Kino kommen. Die Fortsetzung von Ridley Scotts Cyberpunk-Klassiker aus dem Jahre 1982 spielt Jahrzehnte nach dem Ende des originalen Blade Runner. Zuletzt waren die Replikantin Rachel und der Hauptcharakter Rick Deckard aus dem dystopischen Los Angeles des Jahres 2019 (noch ist ja etwas Zeit 😉 ) geflüchtet. Seit dem wurden sie nicht wieder gesehen.

Der neue Streifen wird voraussichtlich ein Dreiteiler indem es um die Suche nach den beiden Verschollenen gehen wird.

Leider wird Ridley Scott nicht selbst Regie führen, da er mit “Alien: Covenant” ausgelastet ist und so nur als Produzent mit dabei ist. Denis Villeneuve wird dabei in seinen Regisseurs Stuhl übernehmen, der schon in seinem rätselhaften Science-Fiction-Film Enemy und auch im Thriller “Prisoners” eine besondere Atmosphäre schaffen konnte.

Selbst Harrison Ford, dereinst den Rick Deckard gespielt hat, wird diese Rolle wieder übernehmen. Jedoch wird er erst im letzten Abschnitt des Filmes auftauchen.

[amazon_link asins=’B00004RYU5′ template=’ProductCarousel’ store=’mas05-21′ marketplace=’DE’ link_id=’58200deb-ecb9-11e7-af6a-13f3f6e08820′]

Künstliche Wesen, die auf den ersten Blick nicht von einem Menschen zu unterscheiden sind und sich oftmals lediglich durch spontane emotionale Reaktionen verraten? Geheimnisse? Film Noir? Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung – auf jeden Fall werde ich den Klassiker nochmal schauen. Als ich ihn das erste Mal sah, hat er mich sehr mit seiner düsteren Atmosphäre (Filmmusik von Vangelis) und spannenden Geschichte beeindruckt. Das war ein toller Auftakt zu einer lange andauernden Cyberpunk 2020 Rollenspielrunde. Gute alte Zeiten…

Blade Runner - Stadtansicht
Blade Runner – Stadtansicht

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.