Istanbul – Kennerspiel des Jahres 2014 – Rezension

Istanbul

Mit dem Kennerspiel des Jahres 2014 habe ich eine Weile gezögert, bis ich es mir letztendlich dann doch zugelegt habe. Mich sprach das Thema anfangs irgendwie nicht an, obwohl wir die Kennerspiele des Jahres ja eigentlich immer blind gekauft haben. Nun ist es nach einigem Hin und Her ja doch in unserem Spieleschrank gelandet und wir bereuen es auf keinen Fall. Von unseren Erfahrungen aus den schon gespielten zahlreichen Partien berichte ich nun.

Istanbul
Istanbul

Spielprinzip:

Wir sind Kaufleute und befinden und auf dem Basarviertel von Istanbul. Mit unseren Gehilfen wandern wir über den Markt um die rentabelsten Geschäfte zu machen. Die verschiedenen Orte im Viertel werden genutzt um Aktionen auszuführen. Dabei haben wir nur eins im Sinn, Rubine zu sammeln. Geld und Waren sind zwar auch nicht zu unterschätzen, doch gewinnt derjenige, der zuerst 5 der wertvollen Rubine gesammelt hat. So gilt es im Basargetümmel den Überblick zu behalten und möglichst die kürzesten und lukrativsten Wege einzuschlagen.

Wie immer findet Ihr die Rezension hier: Istanbul

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.