Archiv der Kategorie: Unboxing

The Walking Dead: No Sanctuary – Eingetroffen

Lan­ge ist es her, das wir das Pro­jekt unter­stützt hat­ten, doch inzwi­schen ist auch The Wal­king Dead: No Sanc­tua­ry ein­ge­trof­fen.

Wir schlüp­fen in die­sem koope­ra­ti­ven Spiel die Rol­le der Über­le­ben­den der popu­lä­ren Fern­seh­se­rie “The Wal­king Dead” von AMC. Gemein­sam kämp­fen wir gegen die anstür­men­den Zom­bies, suchen Nah­rungs­vor­rä­te und ver­tei­di­gen uns gegen kon­ku­rie­ren­de Über­le­ben­de.

Wir sind noch nicht dazu gekom­men es aus­zu­pro­bie­ren, da gera­de doch so eini­ge Kick­star­ter bei uns ein­tru­deln. Ich ver­mu­te mal, das alle auf einem Schiff gesam­melt wur­den und jetzt war die gro­ße “Spie­le­wel­le” unter­wegs.

Infobox – The Walking Dead: No Sanctuary

The Walking Dead: No Sanctuary - Cover
1 – 4
ab 15
45 – 120

Autoren Bra­dy Sad­ler, Adam Sad­ler
Gra­fi­ker Gior­gio De Miche­le
Ver­lag Cryp­to­zoic Enter­tain­ment
Jahr 2018
The­ma Film /​Fern­se­hen, Zom­bies
Mecha­ni­ken Koope­ra­ti­ves Spiel, Wür­fel, Ras­ter­be­we­gung, Kar­ten­hand ver­wal­ten, Modu­la­res Spiel­brett

Ich las­se ein­fach mal die Bil­der unse­res Unboxings für sich spre­chen.

The Wal­king Dead: No Sanc­tua­ry – Ein­ge­trof­fen wei­ter­le­sen

This War of Mine ist eingetroffen!

Heu­te ist nach lan­ger War­te­zeit unse­re Aus­ga­be von “This War of Mine” auf Deutsch bei uns ein­ge­trof­fen. Lan­ge War­te­zeit? Ja, ich habe ein­mal nach­ge­schaut: Das Pro­jekt wur­de am 31 Mai 2016 bereits finan­ziert. Das ist schon eine gefühl­te Ewig­keit, die wir da gewar­tet haben.

Aller­dings ist die Über­set­zung bei die­sem Spiel auch nicht ganz ein­fach, da es sehr vie­le Tex­te auf Kar­ten und Büchern! ent­hält. Wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt dar­auf, es aus­zu­pro­bie­ren.

In This War of Mine spie­len wir eine Grup­pe von Men­schen, die ver­su­chen in den Rui­nen einer vom Krieg gebeu­tel­ten Stadt zu über­le­ben. Es herrscht das rei­ne Cha­os. Neben ande­ren Über­le­ben­den gibt es noch Ban­di­ten und das Mili­tär, die alle ver­su­chen, das Bes­te aus ihrer Situa­ti­on zu machen.

Wird es uns gelin­gen, genü­gend Nah­rung auf­zu­trei­ben oder müs­sen wir hung­rig ins Bett. Haben wir über­haupt ein Bett? Ist es warm genug? Wie sieht es mit Was­ser aus?

Gewin­nen lässt sich das Spiel nur, in dem man über­lebt, bist der Krieg letzt­lich vor­bei ist.

Doch was befin­det sich in der Box? Wer­fen wir die ers­ten Bli­cke hin­ein!

This War of Mine ist ein­ge­trof­fen! wei­ter­le­sen

Lisboa ist bei uns eingetroffen! – Unboxing

Mit Lis­boa ent­führt uns der sym­pa­thi­sche Autor Vital Lacer­da in die Zeit nach dem gro­ßen Erd­be­ben 1755, in der die namens­ge­ben­de Stadt bei­na­he voll­stän­dig zer­stört wur­de. Die Spie­ler schlüp­fen in die Rol­le von Ade­li­gen, die Ihren Ein­fluss und Wohl­stand gel­tend machen und damit den Wie­der­auf­bau güns­tig beein­flus­sen.

Gespielt wird auf einem ech­ten Stadt­plan von Lis­boa, der die ent­spre­chen­den Pla­nun­gen der Stra­ßen und Stadt­vier­tel wider­spie­gelt. Sehr beein­dru­ckend und gelun­gen ist auf jeden Fall das durch­aus unge­wöhn­li­che Art­work und die Spiel­tie­fe (BGG Weight: 4.40÷5.0). Als das Spiel dann bei der Spie­le­schmie­de ver­füg­bar war, konn­ten wir nicht wider­ste­hen und haben uns die deut­sche Über­set­zung geholt.

Wer wird den größ­ten Anteil am kom­ple­xen Wie­der­auf­bau haben ? Hier ein ers­ter Ein­druck vom Mate­ri­al. Ein Spiel­test folgt natür­lich noch…

Infobox – Lisboa

Lisboa - Cover
1 – 4
ab 12
60 – 120

Autoren Vital Lacer­da
Gra­fi­ker Ian O’Toole
Ver­lag Eagle-Gry­phon Games, Giochix.it
Jahr 2017
The­ma Städ­te­bau, Wirt­schaft, Erwei­te­rung, Mit­tel­al­ter, Poli­tisch
Mecha­ni­ken Gebiets­kon­trol­le, Kar­ten draf­ten, Kar­ten­hand ver­wal­ten, Route/​Network Buil­ding, Tile Pla­ce­ment

Du planst “Lisboa” zu kaufen?
Dann unterstütze uns doch bitte: