Berlin Con Awards ins Leben gerufen

Berlin Con 2019 - Logo

Vom 19.07.-21.07.2019 geht es in Berlin wieder heiss her. Zum nunmehr fünften Mal findet die Berlin Con in der Hauptstadt statt. Dabei haben sich die Macher der Berlin Con (Hunter & Cron) Gedanken um eine neue Auszeichung in der Brettspielwelt gemacht. Herausgekommen ist der Berlin Con Award, der auf der diesjährigen Berlin Con 2019 verliehen werden wird. Dabei ist dieser Award nicht einzelnen Spieletiteln gewidmet, sondern legt den Fokus auf die Machern hinter den Titeln: Den Designern und Herausgebern. Dabei wurde ein Augenmerk auf neue Verlage und Autoren gelegt, deren Leistungen hiermit gewürdigt werden.

Gründer und Mitveranstalter Johannes „Hunter“ Jaeger zum neuen Preis:

„In den letzten Jahren hat in der Brettspiel Branche eine sehr dynamische Entwicklung eingesetzt. Jedes Jahr erscheinen unzählige Neuheiten. Viele dieser innovativen Spiele werden dabei von neugegründeten Verlagen und neuen Autoren realisiert. Mit den Berlin Con Awards möchten wir besonders die Leistung und das Talent des Nachwuchses würdigen. Gleichzeitig möchten wir den Machern hinter den Schachteln ein Gesicht und eine Bühne geben, denn ohne sie wäre unser Hobby nicht möglich.“

Verliehen werden die Preise auf der, ebenfalls neuen, Eröffnungsveranstaltung am Freitag Abend, der sich eine GameNight anschliesst.

Die Berlin Con Awards werden im Jahr 2019 in vier Kategorien vergeben:

  1. Designer of the Year
  2. Publisher of the Year
  3. Best New Designer
  4. Best New Publisher

International gemischte und wechselnde Brettspiel-Blogger stellen dabei die wählende Fachjury. Pro Kategorie nominiert die Jury dabei 4 Personen oder Teams, die für ein oder mehrere Brettspiele geehrt werden. In Frage kommen Spiele, die laut Webseite „boardgamegeek.com“ in 2018 oder 2019 veröffentlicht wurden. Die jeweiligen Preisträger werden dann in geheimer Abstimmung bestimmt und am Eröffnungsabend der Berlin Con bekanntgegeben.

Die Nominierten für die Berlin Con Awards 2019 sind:

Best New Publisher 2019

Delicious Games
Underwater Cities

King Racoon Games
Tsukuyumi – Full Moon Down

Lucky Duck Games
Chronicles of Crime

Starling Games
Everdell

Publisher of the Year 2019

Board & Dice
Escape Tales: The Awakening TeotihuacanDice Settlers

I Love Games
Detective Club

Osprey Games
Cryptid

Portal GamesDetective – A Modern Crime Board Game

Best New Designer 2019

Elizabeth Hargrave
Flügelschlag – Wingspan 

David Cicurel
Chronicles Of Crime

Hal Duncan & Ruth Veevers
Cryptid

Rita Modl
Men At Work

Designer of the Year 2019

Daniele Tascini
Teotihuacan

Ignacy Trzewiczek
Detective – A Modern Crime Board Game

Phil Walker-Harding
Adventure Games
Silver&Gold
Gizmos
Imhotep: The Duel
Hexenhaus – Gingerbread House

Wolfgang Warsch
Fuji
Die Tavernen im tiefen Thal
Brikks
Doppelt so Clever – Twice As Clever

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.