Seize the Bean - Schachtel

Seize the Bean – Kickstarter

Bereits auf der Berlin Brettspiel Con 2017 lernten wir in einer Proberunde den Prototypen des Spiels “Seize the Bean” kennen. Es hat uns damals schon sehr gefallen und wir hatten viel Spaß dabei, unser eigenes Café zu eröffnen und Kunden anzulocken.

Seize the Bean

Bei Seize the Bean übernehmen wir nämlich die Rolle eines erfolgreichen Baristas und eröffnen unser eigenes Geschäft in Berlin. Das Problem ist nur, das wir nicht die einzigen sind, sondern unsere Mitstreiter ebenfalls ihr eigenes Café eröffnen. So wetteifern wir gemeinsam um meiste Ansehen unseres neuen Ladens.

Seize the Bean - Bewertungen
Seize the Bean – Bewertungen

Ansehen und einen guten Ruf bekommt man natürlich nur mit den unterschiedlichsten Kunden, die man zufrieden stellt.

Anfangs kommen vielleicht nur die Familie und die Freunde das noch junge Unternehmen, doch mit guter Qualität, dem Ausbau des Kundenbereiches und der Portfolios lassen sich schon bald neue Kunden gewinnen.

Zu Beginn einer Runde servieren wir der wartenden Kundschaft ihre Getränke. Dabei gilt es die unterschiedlichen Vorlieben und Erwartungen der Gäste zu berücksichtigen. Auf jeden Fall sollte man genügend Vorrat zur Hand haben, sonst erntet man Ungeduld und gar schlechte Kritiken statt des erhofften guten Rufes.

Inzwischen ist die Kampagne von Seize the Bean auf Kickstarter angelaufen … und bereits nach 48 Stunden finanziert gewesen!

Wer noch mit einsteigen will: Die Kampagne läuft noch bis zum 15. Februar 2018!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.