Space Cadets Away Missions

Space Cadets Away Missions - Box
Space Cadets Away Mis­si­ons – Box
Heu­te Abend haben wir wie­der ein­mal eine schö­ne Run­de Space Cadets Away Mis­si­ons von Strong­hold Games gespielt. Die­ses Spiel haben wir zufäl­lig auf der Spiel 2015 in Essen gefun­den und spon­tan und wei­ter unbe­se­hen gekauft. Die aus­ge­stell­ten Figu­ren und das Sze­na­rio schlu­gen uns ein­fach so in ihren Bann – ver­mut­lich Ali­en-Gedan­ken­kon­trol­le 😉

Wir über­neh­men die Rol­le ein­zel­ner Mit­glie­der der Rocket Patrol. Sechs ver­schie­de­ne mit ihren jewei­li­gen Spe­zi­al­fä­hig­kei­ten ste­hen hier­für zur Aus­wahl. Zusam­men müs­sen wir mit 1 – 6 Mit­spie­lern ver­su­chen, das jewei­li­ge Sze­na­rio zu über­ste­hen – z.B. die Flucht aus der Ver­skla­vungs­kam­mer einer Raum­sta­ti­on. Natür­lich ste­hen uns etli­che Hin­der­nis­se in Form von Wäch­te­ra­li­ens, Bugs und ähn­li­chem fie­sen Vieh­zeugs im Wege. Da man nur eine begrenz­te Anzahl von Aktio­nen pro Run­de zur Ver­fü­gung hat, wird es manch­mal doch sehr eng.

Space Cadets Away Missions
Infobox

Autor: Dan Raspler und Al Rose ∗
Ver­lag: Strong­hold Games ∗ Jahr: 2015

1 – 6 Spie­ler ∗ ab 14 Jah­ren ∗ ca. 60 – 120 Minu­ten

Genaue­res kommt noch in unse­rer Rezen­si­on – doch vor­ab sei schon­mal gesagt: Es ist ein­fach Spit­ze und teil­wei­se doch kna­ckig, bis man es geschafft hat. Ein klei­ner Hin­weis noch: Die­ses Spiel gibt es bis­her aus­schliess­lich auf Eng­lisch, auch wenn ande­re “Space Cadets” auf Deutsch erschie­nen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.