Asmondee und Fantasy Flight Games (FFG) schliessen sich zusammen

Logo: Asmondee
Logo: Asmondee
Logo: Fantasy Flight Games
Logo: Fantasy Flight Games

Asmodee und Fantasy Flight Games (FFG) haben bekannt gegeben, das sie sich zusammenschliessen werden. Damit bekommt die Asmondee Gruppe Zugang zur starken Vertriebstruktur FFGs in Nordamerika (und umgekehrt FFG in Europa). Das erhöht für beide Verlage deutlich die Sichtbarkeit der Produkte und auch die Möglichkeiten für den Vertrieb.

FFG wird dabei weiterhin seinen bisherigen Geschäftsführer Christian T. Peterson in Roseville, MN (Hauptsitz) behalten. Auch wird hier in Deutschland weiterhin der Heidelberger Spieleverlag die Produkte von Fantasy Flight Games vertreiben.

Asmondee dürfte vielen durch die aktuellen Spiele “Zombicide” oder auch “7 Wonders” bekannt sein.

Fantasy Flight Games ( Link engl. ) hingegen glänzt z.B. mit “X-Wing” oder “Arkam Horror”.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.