Uruk-Hai mit Hobbits

Beim Stö­bern in unse­ren Fotos habe ich eini­ge unse­rer ers­ten Auf­nah­men aus­ge­gra­ben und bin auf die­se Uruk-Hai Sze­ne aus dem Film “Der Herr der Rin­ge” gesto­ßen. Die­se woll­te ich Euch doch nicht vor ent­hal­ten 🙂

Kurz nach­dem Boro­mir im Ver­such die Hob­bits zu schüt­zen, sein Leben gab, sind die Uruk-Hai mit ihren zwei Gefan­ge­nen Pere­grin Tuk (Pip­pin) und Meri­a­doc Bran­dy­bock (Mer­ry) auf dem Weg zu Sar­umans Fes­tung, dem Orthanc. Dabei führt sie ihr Weg von den Rau­rosfäl­len über Rohan bis zum Ran­de des Fan­g­orn­wal­des. Hier wird die Grup­pe Uruk-Hai von rohir­ri­schen Rei­tern auf­ge­grif­fen und die zwei Hob­bits kön­nen unbe­merkt in den Fan­g­orn ent­kom­men…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.