Schlagwort-Archive: Spiel

ESSEN SPIEL 2017 — erste Teile online

Auch wenn es sich etwas hin­ge­zo­gen hat, sind jetzt jedoch die ers­ten Tex­te und Fotos zur SPIEL 2017 online gegan­gen — JUCHU 🙂

Wir hat­ten wie­der eine echt schö­ne Zeit rund um die SPIEL. Es war schon erstaun­lich, wie­vie­le Bekann­te wir wie­der­ge­trof­fen haben, die wir von diver­sen Ver­an­stal­tun­gen kann­ten. Die SPIEL ist immer wie­der ein Schmelz­tie­gel für die Spie­le­sze­ne, wie eine Art rie­si­ges Fami­li­en­tref­fen. Das ist ein­fach herr­lich.

Spiel 2016 Bericht — Tag 3+4

Will­kom­men zu den letz­ten bei­den Mes­se­ta­gen der Spiel 2016.

Am Sams­tag früh ver­schlug es uns als ers­tes zu “Fiel­ds of Green”, einem fer­ti­gen Kick­star­ter. Zuvor hat­ten wir uns schon wäh­rend der Kam­pa­gne etwas damit befasst, waren uns aber nicht sicher, ob es etwas für uns wäre. Was gibt es da bes­se­res, als es sich bei der Gele­gen­heit per­sön­lich anzu­schau­en?

Bei Fiel­ds of Green arbei­ten wir an unse­rem moder­nen Bau­ern­hof, hal­ten ver­schie­de­nes Vieh, bestel­len die Fel­der, bau­en Sieg­punkt­bau­wer­ke und ver­schie­dens­te Aus­bau­ten. Dabei gibt es pfif­fi­ge Inter­ak­tio­nen zwi­schen den unter­schied­li­chen Gebäu­den, man muß auf die Was­ser­pla­nung ach­ten und genü­gend Getrei­de für sein Vieh am Jah­res­en­de haben. Kom­ple­xer und inter­es­san­ter, als es am Anfang aus­sah — gekauft.

Wie immer fin­det Ihr den gan­zen Bericht hier: Spiel 2016 Bericht — Tag 3+4

Spiel 2016 Essen Bericht – Tag 2

Ein wenig kurz fühl­te sich die Nacht an die­sem zwei­ten Mes­se­tag an. Doch wie sich spä­ter her­aus­stell­te, war das frü­he­re Auf­ste­hen für die Anrei­se viel ent­spann­ter — muss­ten wir doch nicht auf den weit ent­fern­ten Mes­se­park­platz aus­wei­chen. Per­fekt.

Gleich mit Öff­nung der “Tore”, bega­ben wir uns auf die Mes­se. Unser ers­ter Stop war am Stand von 4 Gods von Asmo­dee, wo wir ein net­tes Pro­be­spiel wag­ten.

Gewon­nen haben wir das Spiel nicht, jedoch dafür die Erkennt­nis, das es sich um ein pfif­fi­ges Lege­spiel unter Zeit­druck han­delt. Die Plätt­chen wer­den zufäl­lig gezo­gen und müs­sen inner­halb von 30 Sekun­den regel­kon­form an die Land­schaft ange­schlos­sen wer­den. “Car­cas­so­ne on Ste­ro­ids” möch­te man fast mei­nen. Eine inter­es­san­te Idee, auch wenn es uns doch ein wenig früh an die­sem Tag schien und wir nicht so ganz in Fahrt kamen.

Den gan­zen Bericht des Tages fin­det Ihr hier: Spiel 2016 Essen Bericht – Tag 2