Kurzvorstellung: Fief – Frankreich 1429

Fief - Frankreich 1429 Box
Fief – Frank­reich 1429 Box

Vor eini­gen Tagen war es soweit: Das von uns gespon­sor­te Spie­le­schmie­de Pro­jekt “fief – Frank­reich 1429” ist ein­ge­trof­fen!

Fief spielt im spä­ten Mit­tel­al­ter in einem Land, das durch Krie­ge und den Ambi­tio­nen ver­schie­dens­ter Kriegs­her­ren zer­ris­sen war. Es ist ein kom­ple­xes Stra­te­gie­spiel, bei dem mit­tels Diplo­ma­tie, Kampf, Mehr­hei­ten­bil­dung und Ver­hand­lungs­me­cha­nis­men die Füh­rung einer Adels­fa­mi­lie über­nom­men wird. Willst Du König wer­den oder begehrst Du den Titel des Paps­tes?

Das sehr gute Spiel besticht in unse­rer Aus­ga­be zusätz­lich noch mit wun­der­ba­ren Gebäu­de­mi­nia­tu­ren und rich­ti­gen, aus Metall gepräg­ten Mün­zen, die das Spiel doch deut­lich berei­chern – im Gegen­satz zu den ein­fa­chen Papp­mar­kern, die natür­lich auch bei­lie­gen.

In Kür­ze wer­den wir von unse­ren ers­ten Spiel­erfah­run­gen berich­ten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.