https://www.mehralsspielen.de/wp-content/uploads/2018/01/

KS: Massive Darkness ist eingetroffen

Irgend­wie kom­men wir in letz­ter Zeit kaum dazu, etwas zu ver­öf­fent­li­chen — Urlaub und rund­her­um viel zu tun sei “Dank”. Den­noch ist es Zeit für ein klei­nes Update…

Im Lau­fe der letz­ten Tage ist bei uns ein wei­te­rer Kick­star­ter ein­ge­trof­fen: Mas­si­ve Darkness von CMON. Wie­der mal ein beein­dru­ckend gro­ßes Paket, gefüllt mit aller­hand Boxen, die wie­der­um vor Minia­tu­ren nur so strot­zen.

Wir konn­ten es uns nicht neh­men las­sen, auch gleich einen Sams­tag eine groß ange­leg­te Par­tie (bzw. gar Kam­pa­gne) zu star­ten. Zu fünft wag­ten wir uns in das fins­te­re Dun­ge­on hin­ab, auf der Suche nach eini­gen Arte­fak­ten.

Mas­si­ve Darkness hat deut­lich län­ger gedau­ert, als wir dach­ten, doch hat es unheim­lich Spaß gemacht. Die ver­schie­de­nen Fer­tig­kei­ten, Geg­ner und auch der Umstand, das die­se schö­ne Aus­rüs­tungs­ge­gen­stän­de gar selbst gegen uns nut­zen, bevor wir sie in die eige­nen schmie­ri­gen Fin­ger bekom­men, ist ein­fach sehr schön. Der gan­ze Spiel­me­cha­nis­mus hat uns sehr in die Spiel­welt ein­tau­chen las­sen — klas­se!

Aber bevor ich noch mehr erzäh­le, hier erst­mal, was es über­haupt in dem Paket so gab.…Schaut ein­fach selbst in die Grund­box hin­ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.