Icecool ist Kinderspiel des Jahres 2017

Das Geschick­lich­keits­spiel “Ice­cool” ist das “Kin­der­spiel des Jah­res” 2017 gewor­den. Den Juro­ren gefie­len vor allem die ori­gi­nel­le Geschich­te, tol­le Umset­zung und die sehr detail­lier­ten Illus­tra­tio­nen. Dabei müs­sen die Spie­ler mit geschick­ten Fin­ger­übun­gen bun­te Pin­gu­in-Figu­ren über ein 3D-Spiel­feld bewe­gen /​schnip­sen und fleis­sig Punk­te sam­meln.

Im letz­ten Jahr hat­ten wir auf der SPIEL 2016 die Gele­gen­heit, es auch ein­mal aus­zu­pro­bie­ren. Wir kön­nen uns der Jury da nur anschlies­sen, ein wit­zi­ges und tol­les Spiel, das ver­dient den Preis Kin­der­spiel des Jah­res 2017 gewon­nen hat.

Glück­wunsch!

Infobox – ICECOOL

ICECOOL - Cover
2 – 4
ab 6
20

Autoren Bri­an Gomez
Gra­fi­ker Rei­nis Pēter­sons, Rei­nis Pēter­sons
Ver­lag AMIGO Spiel + Frei­zeit GmbH, Lautapelit.fi, Ludi­cus, SD Games, Rebel
Jahr 2016
The­ma Geschick­lich­keit, Tie­re, Kin­der­spiel
Mecha­ni­ken Schau­spiel, Area Move­ment, Take That

Du planst “ICECOOL” zu kaufen?
Dann unterstütze uns doch bitte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.