Caylus - Box

Caylus — Rezension

Caylus ist wie­der eines die­ser Spie­le das lan­ge Zeit in unse­rem Spie­le­schrank nach sei­ner Daseins­be­rech­ti­gung gesucht hat. Erst jetzt haben wir uns mal dazu durch­ge­run­gen es wie­der auf den Tisch zu brin­gen und nicht gleich wie­der weg­zu­le­gen. Denn die gan­ze Zeit schien es uns zu kom­pli­ziert und zu lang­wie­rig. Nun sind wir aber inzwi­schen zu den Viel­spie­lern und Hard­core — Gamern gewor­den und woll­ten uns nun end­lich man die­sem Schatz, wie sich her­aus­stel­len soll­te wid­men, denn lei­der haben wir das Spiel viel zu lan­ge links lie­gen gelas­sen, wofür wir uns hier in aller Öffent­lich­keit bei dem Spiel ent­schul­di­gen möch­ten. Caylus, das hat­test du nicht ver­dient. Und jetzt da du ent­deckt und dich nicht mehr in der hin­ters­ten Ecke des Schran­kes zu ver­krie­chen brauchst wist du nun auch die dir zuste­hen­de Hoch­ach­tung erfah­ren und öfters mal aus­ge­führt.

Info

Wie üblich fin­det Ihr die voll­stän­di­ge Rezen­si­on hier: Caylus — Rezen­si­on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.