Brett 2015 in Hamburg

Wir waren die­ses Jahr das ers­te Mal auf der Brett 2015 in Ham­burg Rahlstedt — auf Ein­la­dung 🙂 . Dies­mal hat­ten wir unser Hero­Quest 3D mit im Gepäck, das zum Spie­len ein­lud und sehr vie­le Leu­te von Frü­her wie­der­erkann­ten — wenn auch bei uns in oppu­len­te­rer Aus­füh­rung — gewis­ser­ma­ßen ein pap­p­lo­ses Dun­ge­on. Gern kom­men wir wie­der hier her, denn die Atmo­sphä­re war sehr schön und ent­spannt.

Aus­ser­dem hat­ten wir unter ande­rem auch die Gele­gen­heit, einen Kon­takt zum Spie­le­au­tor Björn Mül­ler-Mät­zig knüp­fen, der in Kür­ze sein ers­tes Spiel in Pro­duk­ti­on geben wird: Da Yun­he. Die Spie­ler sam­meln hier Pres­ti­ge im Rah­men des Baus des Kai­ser­ka­nals in Chi­na. Und hat die Idee und Geschich­te in ihren Bann gezo­gen und wir sind gespannt auf das Erschei­nen von Da Yun­he.

Ande­re Spie­le­au­to­ren, stell­ten im Rah­men des Spie­le­werks Ham­burg auch ihre Pro­to­ty­pen vor. Bei­spiels­wei­se das “Spiel Dein Leben”, bei dem jeder Spie­ler Zeit auf­op­fern muß um sein Leben zu Gestal­ten — bei­spiels­wei­se als Phy­sik­pro­fes­sor, der ver­sucht einen Nobel­preis zu bekom­men und neben­bei sei­nen Haus­halts­al­tag bewäl­ti­gen möch­te. Hier kom­me vie­le inter­es­san­te und Stra­te­gi­sche Ide­en zusam­men.

Auch konn­ten wir Kon­tak­te zu ande­ren Spie­lern knüp­fen, die gar aus der Nähe von Han­no­ver kom­men. Da lässt sich bestimmt das eine oder ande­re Tref­fen ein­rich­ten 🙂

Bevor es nun wei­te­re Fotos von der Ver­an­stal­tung gibt, noch unse­ren lie­ben Dank an das Orga-Team der Brett 2015 und die Ein­la­dung hier doch etwas zu präsn­tie­ren — haben wir sehr gern gemacht und machen wir gern wie­der 🙂 Dan­ke für die gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung!

So, aber nun … Fotos!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.