Alle Beiträge von sh

Star Wars: Imperial Assault Rezension

So jetzt sitze ich hier und soll eine Rezension zu einem Spiel schreiben, von dessen Thema ich eigentlich nicht so die Ahnung habe. Denn eigentlich bin ich eher so der Trekkie als Star Wars Fan, nichtsdestotrotz werde ich mal versuchen, zu diesem zugegebenermaßen wirklich tollen Spiel etwas sinnvolles zu schreiben. Natürlich bin ich nicht ganz unwissend, habe natürlich auch die legendären 3 Filme mit Harrison Ford und auch den neuen Teil gesehen.

Spielprinzip/Idee:

Imperial Assault spielt nach der Zerstörung des Todessterns und der empfindlichen Niederlage des Imperiums, das seiner ultimative, todesbringenden Waffe beraubt wurde. Doch das Imperium schmiedet natürlich schon Vergeltungspläne gegen die Stützpunkte der Rebellen.

Star Wars Imperial Assault
Star Wars Imperial Assault

Wie immer findet Ihr die ganze Rezension hier: Star Wars: Imperial Assault

Im Wandel der Zeiten – Rezension

Heute versuche ich mich mal an einer Rezension für ein Spiel das bei uns bis vor kurzem im Spieleschrank sein dasein fristete: Im Wandel der Zeiten. Es handelt sich um einen echten Kracher unter den Strategiespielen. Wir fragen uns, warum wir uns nicht früher mal daran gewagt haben und uns durch die Anleitung gekämpft haben. Aber besser spät als nie. Denn wir können auch hier ein echtes Highlight präsentieren, welches aufgrund der Länge zwar nicht dauernd aber doch öfters auf den Tisch kommt.

Wir führen eine Zivilisation über 3 verschiedene Zeitalter und können sie nach eigenen Wünschen gestalten. Ob wir unseren Schwerpunkt dabei auf Militär, Technik, Religion oder Kunst legen bleibt uns dabei selbst überlassen. Wir können die verschiedenen Geschicke von Anführern wie Napoleon, Ghandi und Aristoteles nutzen. Nebenbei müssen wir noch den Bau von verschiedenen Wundern vorantreiben. Dieses Zivilisationsaufbauspiel kann in 3 verschiedenen Komplexitätsstufen gespielt werden.

Wie immer findet ihr die vollständige Rezension hier: Im Wandel der Zeiten