Uruk-Hai mit Hobbits

Beim Stöbern in unseren Fotos habe ich einige unserer ersten Aufnahmen ausgegraben und bin auf diese Uruk-Hai Szene aus dem Film „Der Herr der Ringe“ gestoßen. Diese wollte ich Euch doch nicht vor enthalten 🙂

Kurz nachdem Boromir im Versuch die Hobbits zu schützen, sein Leben gab, sind die Uruk-Hai mit ihren zwei Gefangenen Peregrin Tuk (Pippin) und Meriadoc Brandybock (Merry) auf dem Weg zu Sarumans Festung, dem Orthanc. Dabei führt sie ihr Weg von den Raurosfällen über Rohan bis zum Rande des Fangornwaldes. Hier wird die Gruppe Uruk-Hai von rohirrischen Reitern aufgegriffen und die zwei Hobbits können unbemerkt in den Fangorn entkommen…

mh

Regelversteher, Chefstratege und Star(t)spieler - nicht zuletzt auch noch der Zuständige für diese Seite und alle Computerdinge, die so anfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*