Schlagwort-Archive: Spiele

Hamburg Tactica 2017 – Teil 1

Es hat ein wenig gedauert (ja, man braucht auch Plattenplatz für Fotos… 😉 ), doch nun kommen auch unsere ersten Fotoeindrücke der Hamburg Tactica 2017. Besser spät, denn nie.

Zu dieser Tactica hatten wir dieses Mal keine eigene Platte mitgebracht und konnten uns so genauer umschauen, was die anderen so mitgebracht hatten.

Tatsächlich gab es dieses Mal nicht nur die klassischen Figuren und Miniaturen, auch einen „Modellkuchen“war dabei – Tabletop mal anders…

Die Jungs von Pb-12 (Generisches Tabletopsystem, mehr Infos dazu gibts hier: http://pbbx.net/) waren auch wieder mit von der Partie. Dieses Mal hatten sie jedoch ihre große Ridge nicht dabei, statt dessen kleine runde Platten mit diversen Szenarien von SciFi bis Mittelalter.

Im Themenraum ging es natürlich wieder historisch zu – wenngleich auch dieses Mal mit dem Motto: „Die Anfänge des Wargaming“.

Spiel 2015 – Tag 1

So, es hat zwar etwas gedauert (aber Urlaub muss sein), doch jetzt sind sie da – unsere Messeeindrücke von der Spiel 2015.

Allen voran stelle ich mal unser kleines Tageshighlight des Donnerstags : Die Begegnung mit Sandy Petersen und der Kauf seines Spiels Cthulhu Wars. Dieses Kickstarterprojekt hatten wir im Netz entdeckt und es hat uns sogleich in seinen Bann geschlagen. Es ist zwar bereits abgelaufen, finanziert und produziert, jedoch startet demnächst startet die Kampagne für die Erweiterungen. Sie läuft vom 19.10. – 17.11.2015 – also könnt ihr da noch bequem einsteigen 🙂

Hier noch ein paar kleine „ingame“ Fotos…. mehr kommt natürlich noch.

So, aber nun zu den restlichen Eindrücken, die wollen wir Euch natürlich auch zeigen – einfach durchblättern und mal schauen, was es auf der Messe so gab – jedenfalls Auszugsweise.
Spiel 2015 – Tag 1 weiterlesen

Internationale Spieleerfinder-Messe 2015

Bayrisches Spiele-Archiv Haar Logo
Bayrisches Spiele-Archiv Haar Logo

Es dauert zwar noch ein knapp drei Monate, bis die nächste Internationale Spieleerfinder-Messe 2015 in Haar bei München stattfindet, doch sollte man sich jetzt schon, ob der begrenzten Zahl der Präsentationstische als Spieleautor dort Anmelden (link unten auf der Seite) Bayerischen Spiele-Archivs. Jeder Autor kann dabei beliebig viele seiner Prototypen oder auch Spiele aus kleiner Eigenfertigung den Redakteuren und Produktmanagern der Spielehersteller vorstellen – natürlich einzeln oder auch im Team.

Die zweitägige Messe beginnt am Mittag des 27. Februar 2015. Mitglieder der Spiele-Autoren-Zunft e.V. sind vor Ort und informieren über ihre Arbeit. Zur Messe erscheint auch eine neue Ausgabe von Spiel&Autor, in der Autoren ihre Spiele vorstellen können. Alle weiteren Infos finden sich unter den oben genannten Links.