KS: Massive Darkness ist eingetroffen

Irgendwie kommen wir in letzter Zeit kaum dazu, etwas zu veröffentlichen – Urlaub und rundherum viel zu tun sei „Dank“. Dennoch ist es Zeit für ein kleines Update…

Im Laufe der letzten Tage ist bei uns ein weiterer Kickstarter eingetroffen: Massive Darkness von CMON. Wieder mal ein beeindruckend großes Paket, gefüllt mit allerhand Boxen, die wiederum vor Miniaturen nur so strotzen.

Wir konnten es uns nicht nehmen lassen, auch gleich einen Samstag eine groß angelegte Partie (bzw. gar Kampagne) zu starten. Zu fünft wagten wir uns in das finstere Dungeon hinab, auf der Suche nach einigen Artefakten.

Massive Darkness hat deutlich länger gedauert, als wir dachten, doch hat es unheimlich Spaß gemacht. Die verschiedenen Fertigkeiten, Gegner und auch der Umstand, das diese schöne Ausrüstungsgegenstände gar selbst gegen uns nutzen, bevor wir sie in die eigenen schmierigen Finger bekommen, ist einfach sehr schön. Der ganze Spielmechanismus hat uns sehr in die Spielwelt eintauchen lassen – klasse!

Aber bevor ich noch mehr erzähle, hier erstmal, was es überhaupt in dem Paket so gab….Schaut einfach selbst in die Grundbox hinein:

mh

Regelversteher, Chefstratege und Star(t)spieler - nicht zuletzt auch noch der Zuständige für diese Seite und alle Computerdinge, die so anfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*