Archiv der Kategorie: Antike

Das Orakel von Delphi – Rezension ist online

Als Erstes sei mal gesagt, das ich ein Fan von Stefan Feld Spielen bin und sehr begeistert war, auf der SPIEL 2016 „Das Orakel von Delphi“, nebst Autogramm, zu ergattern. Das hat mich doch sehr gefreut, das es so geklappt hatte.

In diesem Spiel ist es unsere Aufgabe den Göttervater Zeus zu beeindrucken. Schaffen wir Sterbliche dies, will er uns ein Geschenk machen und uns in den Olymp einladen. Dazu müssen wir ihn jedoch gut unterhalten und so lädt er zu einem Wettstreit ein. Er stellt uns 12 Aufgaben: Kultstätten sollen errichtet werden, Statuen aufgestellt werden, Opfergaben darbieten und Monster bekämpfen. Wer diese Aufgaben als schnellstes erledigt, darf sich der Gunst von Zeus gewiss sein.

Diese Chance wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen und so machen wir unsere Schiffe klar und kreuzen durch die Gewässer der Ägäis um uns der Herausforderung zu stellen.

Die ganze Rezension findet Ihr wie immer hier: Das Orakel von Delphi.

Infobox - Das Orakel von Delphi

Das Orakel von Delphi - Cover
2-4
ab 12
70-100

Autor Stefan Feld
Grafiker Dennis Lohausen
Verlag Pegasus Spiele, Matagot, Hall Games
Jahr 2016
Thema Altertum, Mythologisch
Mechaniken Action Point Allowance System, Würfel, Rasterbewegung, Modulares Spielbrett, Pick-up and Deliver, Press Your Luck, Variable Player Powers

Du planst "Das Orakel von Delphi" zu kaufen?
Dann unterstütze uns doch bitte: