Arcadia Quest – Rezension

Auf das Spiel Arcadia Quest bin ich eigentlich mehr durch Zufall gestoßen. In einem Let’s Play Video auf YouTube schaute ich mir eine Partie an und fand sofort Gefallen daran. Ich muss zugeben, das ich Kampagnenspiele sehr gerne mag, und die Möglichkeit hier gleich 3 Helden auf einmal in einer Gilde zu spielen, sprach mich an. Doch leider fand ich es extrem teuer und so musste ich warten, bis ich das Spiel zu einem einigermaßen günstigen Preis bei Ebay ersteigern konnte. Obwohl ich mit dem Mangastil der Figuren eigentlich nicht so viel anfangen kann, zogen mich die Miniaturen mit den großen Köpfen und den Kulleraugen doch irgendwie in ihren Bann. Und ich muss sagen, bis jetzt habe ich nichts bereut. Sogar die Erweiterung „Jenseits der Gruft“ haben wir noch erworben und das Spiel Arcadia Quest Inferno auf Kickstarter unterstützt.

20151205110129_20151205110129-Arcadia Quest-8487_Spielprinzip/Idee:

Arcadia wurde von den Schergen des Graf Zahn übernommen und ins Dunkel getaucht. Unsere Gilden sollen nun dafür sorgen Arcadia von den Goblins, Orks und anderen fiesen Gestalten zu befreien. Hierfür stellen wir uns eine Gilde aus 3 verschiedenen Helden mit verschiedenen einzigartigen Fähigkeiten zusammen und rüsten sie mit einigen Startgegenständen aus um sie dann in die verschiedenen Kampagnen zu schicken. Während sie versuchen Arcadia von den Monstern zu befreien bekommen sie neue magische Gegenstände, Waffen und Fähigkeiten. Die Spieler nutzen ihre Beute und ihre speziellen Fähigkeiten um ihre Gilde zur mächtigsten Arcadias zu machen. Dabei spielen die Gilden zwar global miteinander, aber zwischen ihnen herrscht große Konkurrenz, so das man im Grunde gegeneinander spielt.

Wie immer findet Ihr die ganze Rezension hier: Arcadia Quest

Z War One – Damnation – Unboxing

Während unseres wunderbaren Urlaubs ist eines unserer Kickstarter eingetroffen: Z War One – Damnation.

Das Spiel ist eine Mischung aus Comicbuch und Minaturenabenteuer. Dabei bietet der Comic den Rahmen für die einzelnen Missionen innerhalb einer Kampagne und fungiert somit zugleich als Bindeglied. Wir fanden diese Kombination aus Miniaturenspiel mit Story-Comic sehr spannend, zumal noch mit dem Thema einer düsteren Zombieapokalypse zusammen. Was kann da schon schief gehen 😉

Da wir es noch nicht gespielt haben, kommt hier erstmal vorab ohne weitere Umschweife das Unboxing von Z War One – Damation!

Z War One
Z War One

Urlaub :-)

Wie Ihr sicherlich schon bemerkt habt, ist es derzeit recht ruhig hier bei uns. Das liegt an der schönen Urlaubszeit.

Nutzt sie gut für schöne Spieletreffen mit Freunden und erholt Euch vom stressigen Arbeitsalltag. Was spielt ihr denn so feines? Schreibt doch ruhig mal einen Kommentar, wenn Ihr mögt.

Bis Bälde in aller Frische… und frohes Spielen.