Grand Austria Hotel – Rezension

Grand Austria Hotel - Box
Grand Austria Hotel – Box

Von dem Spiel Grand Austria Hotel hatte ich so nebenbei vor der Spiel 2015 in diversen Youtube Videos gehört und es hatte schon einige Vorschusslorbeeren bekommen. Da es ein Spiel von Lookout Games ist, interessierte es mich natürlich ganz besonders. Denn dieser Verlag steht für mich für komplexe, strategische Spiele mit enormen Tiefgang. So war es nicht verwunderlich, das wir uns beim Besuch der Spiel natürlich auch zum Stand von Lookout Games begaben. Dort gab es das Spiel am Anfang der Messe noch zu einem höheren Preis zu erwerben, später war es am gleichen Stand für 5€ günstiger zu bekommen. Dies ärgerte mich dann schon extrem, da ich es mir natürlich gleich am ersten Tag von dort mitgenommen habe, da es leider schon öfter vorgekommen ist, das die Spiele zu einem späteren Zeitpunkt der Messe schon vergriffen waren. Nun, das kann man jetzt leider nicht mehr ändern, aber ich muss sagen, die 5€ mehr sind mir das Spiel allemal Wert gewesen, denn es ist wieder eines dieser wunderbaren Lookout Games Spiele geworden. Hiervon möchte ich nun berichten.

Wie immer findet Ihr die Rezension hier: Grand Austria Hotel

Blood Rage – Götter von Asgard Erweiterung

Blood Rage - Götter von Asgard - Box
Blood Rage – Götter von Asgard – Box

Endlich nach langem Warten habe ich die kleine Erweiterung zu Blood Rage bekommen: Blood Rage – Die Götter von Asgard, die es auch als Extras in der Kickstarter Kampagne gab. Ich hatte sie schon Ende Dezember auf Englisch bestellt, aber sie waren ewig nicht lieferbar. Vor ein paar Wochen hab ich mal wieder im Onlineshop vorbeigeschaut und siehe da, nun sollte es sie sogar auf Deutsch geben. Also flugs eine E-mail hingeschrieben und darum gebeten, die englischen in die deutschen Erweiterungen umzuwandeln. Kein Problem. Ein paar Tage später hatte ich ein kleines Paket in der Post. Super. So soll das sein. Hat alles super geklappt. Heute haben wir die Götter von Asgard gleich einmal ausprobiert, und nun möchte ich unsere Eindrücke einmal schildern.

Spielprinzip/Idee:

Diese kleine Erweiterung bringt nun einige der nordischen Götter in das Spielgeschehen mit ein. Sechs von der Sorte befinden sich in der kleinen Box und zwar Odin, Frigga, Thor, Loki, Heimdall und Tyr. Jede dieser zufällig gezogenen Figuren verändert das Spiel auf eine andere Art und Weise.

Wie immer findet Ihr die ganze Rezension hier: Blood Rage – Götter von Asgard

Star Wars: X-Wing Rezension

Star Wars: X-Wing
Star Wars: X-Wing

Bei X-Wing handelt es sich um ein taktisches Raumschiff – Kampfspiel für 2 Spieler, in der die Spieler entweder die Geschicke des Imperiums oder der Rebellen in einem Raumkampf leiten. Hierfür haben sie verschiedene Raumschiffe und Piloten, sowie spezielle Ausrüstung zur Verfügung. Durch kleine oder große Erweiterungspacks können die Flotten auch über die zwei Tie-Jäger und einen X-Wing anwachsen, die im Grundspiel mit dabei sind. So werden epische Raumschiffschlachten geführt, oder auch bestimmte vorgegebene Szenarien gespielt.

Wie immer findet Ihr die Rezension hier: Star Wars: X-Wing